AH-Abteilung

Die Alte Herren-Abteilung der SG Horrenberg wurde 1966 gegründet mit dem Ziel, den nicht mehr aktiven Fußballspielern eine Plattform zu bieten, weiterhin Freizeitsport zu betreiben. War dieser Freizeitsport in den Anfangsjahren nur den ehemaligen Fußballern vorbehalten, so hat sich die Abteilung im Laufe der Zeit gewandelt und steht inzwischen grundsätzlich jedem sportlich Interessierten offen.

Die AH-Abteilung bietet zwei Sportgruppen in der Sport- und Kulturhalle Horrenberg an:
Gymnastikgruppe jeweils am Montag von 18 bis 19 Uhr*
Volleyballgruppe jeweils am Montag von 19 bis 20.30 Uhr*
*evtl. geänderte Zeiten im Herbst/Winterhalbjahr (19 Uhr bis 19.45 Uhr und 19.45 Uhr bis 21.15 Uhr)

Derzeit zählt die AH-Abteilung knapp 80 Mitglieder, von denen sich ca. 30 in wenigstens einer Sportgruppe regelmäßig beteiligen. Interessierte können in nur einer oder auch in beiden Gruppen aktiv sein. Probetrainings können gerne jederzeit über einen der unten genannten Ansprechpartner vereinbart werden. Für die dauerhafte Teilnahme am AH-Sport ist die Mitgliedschaft bei der SG Horrenberg Voraussetzung.

Neben den rein sportlichen Aktivitäten veranstaltet die AH-Abteilung im Laufe des Jahres weitere Treffen wie zum Beispiel das traditionelle Dreikönigstreffen, organisierte Wanderungen und ein Sommerfest. Bei allem Ehrgeiz während der sportlichen Betätigung stehen Spaß und Freude an der Bewegung und das gesellige Beisammensein bei uns immer an erster Stelle.

Karlheinz Ihle, Steffen Weinmann und Torsten Wichmann
AH-Abteilungsleitung und Ansprechpartner