Auf dem außerordentlichen Verbandstag des Badischen Fußballverbandes haben die Delegierten entschieden die Saison 2019/20 abzubrechen, wobei alle Mannschaften auf direkten Aufstiegsplätzen aufsteigen dürfen, es jedoch keine Absteiger geben wird.
Dadurch wurde die SG Horrenberg zum Meister der Kreisliga Heidelberg erklärt und darf somit nach 13 Jahren wieder in die Landesliga Rhein-Neckar zurückkehren. Dies ist nach den Jahren 1997, 2000, 2002 und 2005 bereits der fünfte Aufstieg der SGH in die Landesliga.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.